Zum Artikel springen
Bibliothekslogo Wappen der Stadt Bredstedt

Aktuell


Tonies für Kinder | ab 15. Juni 2020 ausleihbar    * * * N e u * * *

Ab 15. Juni 2020: Neu in der Stadtbücherei Bredstedt: Tonies!
 
In der Stadtbücherei Bredstedt kann man nun auch Tonies für Kinder ausleihen.
 
Doch was sind das für neue Medien, die Tonies und die Toniebox? Die Familienväter Patric Faßbender und Marcus Stahl fragten sich, warum es keine kindgerechte, digitale Möglichkeit gibt, Hörspiele, Hörbücher und Musik abzuspielen. Und dann haben sie es einfach erfunden. Die beiden entwickelten ein Hörspielprinzip mit kleinen Figuren und ihrer passenden Box, welches es ab 2016 zu kaufen gab. Zerkratzte Kinder-CDs und leiernde Kassetten gehören nun zur Vergangenheit.
 
Zum System gehören eine Toniebox und dazu passende kleine Hörfiguren, die Tonies.
 
Die Toniebox ist ein zwölf Zentimeter großer Würfel, der sich kinderleicht bedienen lässt. Die Toniebox ist sozusagen eine kindgerechte Version des CD-Players.
 
Eine Tonie-Figur wird auf diese Toniebox gestellt und die Box beginnt mit dem Abspielen des darauf gespeicherten Hörspiels. Die Kinder erkennen anhand der Tonie-Figur, um welche Geschichte es sich handelt. Über die Tonies können die Kinder ihre Hörbücher einfach selber ablaufen lassen.
 
Vor Benutzung der Toniebox muss ihr Akku geladen werden. Die Toniebox ist angenehm weich, stoßfest und gepolstert mit strapazierfähigem Stoff. Im Inneren befindet sich ein digitaler Kern. Die Toniebox verfügt über einen Kopfhöreranschluss. Ein großes und ein kleines Ohr dienen dazu, die Lautstärke einzustellen. Die Kinder müssen nur die Ohren drücken. Mit einem Klaps rechts oder links an der Toniebox kann man zwischen den Kapiteln springen.
 
Wie funktioniert so eine Toniebox? Jede Tonie-Figur hat einen NFC-Chip. So kann die Tonie-Box beim Aufsetzen der Tonie-Figur erkennen welche es ist und den Inhalt abspielen. Beim ersten Mal ist eine WLAN-Verbindung notwendig. Die Hörspieldatei wird so heruntergeladen aus der Tonie-Cloud. Dann ist das Hörspiel oder die Geschichte mit der Figur immer verfügbar und kann nun auch offline angehört werden. Das heißt, wenn die Inhalte der Tonies vollständig auf die Toniebox heruntergeladen wurden, kann man sie problemlos überall hin mitnehmen und die Hörspiele auch ohne WLAN abspielen.
 
Die Tonies werden auf die Box gestellt und die Kinder können z.B. Geschichten vom Raben Socke, vom Drachen Kokosnuss, von den Olchis, von Pettersson und Findus und von Tilda Apfelkern hören. Sie können aber auch Musik hören und Wissensthemen lauschen.
 
Die Stadtbücherei Bredstedt bietet Eltern und Kindern die Möglichkeit, Tonie-Figuren für drei Wochen auszuleihen. Um die Tonies nutzen zu können, benötigt der Entleiher aber eine eigene Toniebox, sie muss zu Hause vorhanden sein.
 
Text und Fotos von Sabine Gaack
 

Frau mit Tonies-Figuren

 

 


E-Books / "Onleihe zwischen den Meeren"   

Logo Onleihe

    "Onleihe - ZWISCHEN DEN MEEREN"
 
Rund um die Uhr

ausleihen und für einen begrenzten Zeitraum auf Computer, eBook-Reader oder sonstigen mobilen Endgeräten nutzen.
 
Und das Beste: Das Ganze ist völlig kostenlos! Die Nutzung der "Onleihe zwischen den Meeren" ist für Inhaber eines Leserausweises der Stadtbücherei Bredstedt gratis. Auch um Rückgabedaten oder Mahngebühren brauchen Sie sich in diesem Fall keine Gedanken mehr zu machen. Nach Ablauf der Leihfrist erlischt die Nutzbarkeit der jeweiligen Datei einfach. Sie müssen Sie dann nur noch von Ihrem Computer entfernen.
 
Unter
 
    www.onleihe.de/sh
 
können Sie direkt loslegen. Für die Anmeldung benötigen Sie nur Ihre Lesernummer und das übliche Passwort (Geburtsdatum - allerdings MIT Punkten!). Die Titel der Onleihe werden in Kürze auch über den normalen Bibliothekskatalog recherchierbar sein. Klicken Sie dann in der Volltitelanzeige einfach auf den externen Link (Titel nur digital verfügbar) und Sie werden zum Onleihe-Titel weitergeleitet. Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin, Frau Gaack oder schauen Sie einmal unter folgenden Links nach:
 



Munzinger-Archiv online verfügbar   


 
Logo Munzinger-Archiv Bequem von zu Hause aus oder von jedem anderen PC mit Internetzugang im Munzinger-Archiv recherchieren?
 
Die Stadtbücherei Bredstedt bietet jetzt ihren Leserinnen und Lesern den kostenlosen Zugang zum Munzinger-Archiv an.
 
Munzinger-Archiv aufrufen   [zum Munzinger-Archiv . . .   >>]
 

 
Benutzernummer >> auf Ihrem Leserausweis nachzulesen
 
Ihr Passwort >> bei uns hinterlegte Geburtsdatum (in der Form TT.MM.JJJJ - z.B.: 13.07.1977).


Medienbestand online verfügbar


 
iOPAC Bequem von zu Hause aus oder von jedem anderen PC mit Internetzugang nach Medien der Stadtbücherei Bredstedt suchen? Der neue iOPAC (online public access catalogue)   [zum iOPAC   >>]  der Fleischmann Software Vertriebs GmbH macht es möglich.
 
Die Stadtbücherei Bredstedt präsentiert jetzt ihren gesamten Medienbestand aktuell im Internet.
 
Anhand der aktuellen Ausleihdaten sehen Sie, ob ein Medium verfügbar ist und können es sich, wenn gewünscht, reservieren. Weiterhin können Sie Ihr Leserkonto einsehen und die Leihfrist der Medien auch außerhalb der Öffnungszeiten verlängern.
 
Sie sind bereits Nutzer der Stadtbücherei Bredstedt und haben Lust auf den iOPAC   [zum iOPAC   >>]  bekommen?
 
iOPAC aufrufen   [zum iOPAC   >>]
 
Für eine Recherche im iOPAC benötigen Sie keine Kennung!
 
Leser-Konto >> Login
 
Ihr Passwort ist das bei uns hinterlegte Geburtsdatum (in der Form TT.MM.JJJJ - z.B.: 15.04.1970).


^ Seitenanfang ^